Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutz­gesetze. Die nach­folgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewähr­leisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Zugriff auf das Internet­angebot

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Gespeichert werden:

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Meldung über erfolgreichen Abruf, Fehler und unerlaubte Zugriffe (z. B. Hackerangriffe)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Menge der übertragenen Daten
  • Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs

Die Speicherung dient systembedingten (reibungsloser Betrieb, Sicherheit) und statistischen Zwecken. Diese Daten können von uns keinen Personen zugeordnet werden. Eine Zusammen­führung dieser Daten mit anderen Daten­quellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Die Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

1.1 Verschlüsselte Übertragung

Bei der Datenübertragung wird die Verbindung per SSL (https) verschlüsselt. Dadurch sind Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen geschützt.

1.2 Minderjährigenschutz

Unser Angebot richtet sich nicht an Minder­jährige. Wissentlich erheben und speichern wir keine Daten von Minder­jährigen. Ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungs­berechtigten dürfen Personen unter 16 Jahren keine personen­bezogenen Daten an uns übermitteln.

2. Social Media

Wir haben auf unseren Websites Links zu unserer Facebook-Seite eingebunden. Erst mit dem Klick auf den jeweiligen Button wird eine Verbindung zu Facebook hergestellt und Daten übertragen. Wie Facebook Ihre Daten verarbeitet, entnehmen Sie bitte der Datenschutz­erklärung von Facebook!

Sogenannte „Social Plugins“ werden nicht verwendet.

3. Google

Wir nutzen auf unseren Websites folgende Dienste von Google: Youtube und Google Docs. Beim Aufruf der jeweiligen Seite/Funktion werden Daten an Google übertragen.
Wie Google Ihre Daten verarbeitet, entnehmen Sie bitte der Datenschutz­erklärung von Google!

3.1 Youtube

Mit dem Klick auf das Vorschau­bild wird eine Verbindung mit dem Youtube-Server hergestellt und das Video geladen. Für die Einbindung verwenden wir den erweiterten Datenschutz­modus. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube die Informationen Ihrem Benutzer­konto zu.

3.2 Google Docs

Für die Anzeige von News werden PDF-Dateien von Google Docs per Iframe eingebunden.

4. Ihre Rechte – Ihre Daten

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über

  • Herkunft
  • Empfänger
  • den Zweck der Speicherung

sowie auf

  • Berichtigung
  • Übertragbarkeit
  • Widerruf
  • Sperrung
  • Löschung

Ihrer Daten und ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

5. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, unsere Website und die Datenschutz­erklärung anzupassen, z. B. bei Änderung der Gesetzeslage und/oder der Einführung neuer Funktionen. Für einen erneuten Besuch gilt dann die aktuelle Datenschutz­erklärung auf dieser Seite.

6. Datenverarbeitende Stelle laut Art. 5 Abs. 1 DSGVO

Fischer Spezialtransporte GmbH
Ansprechpartner Matthias Fischer
Ost-West-Straße 5
18147 Rostock
E-Mail: Rostock@fischer-spezialtransporte.com